Spoosty pro.tri.team ab 2020 am Start

Die Nachricht schlägt in der Triathlonszene bereits erste Wellen. Seit gestern ist es offiziell! Spoosty wird ab dem 01. Januar 2020 ein eigenes Spoosty Triathlonteam in die Wettkämpfe schicken. Zum neuen spoosty pro.tri.team gehören die beiden Profi-Triathleten Sebastian Neef aus Regensburg, Roman Deisenhofer aus Augsburg sowie der junge Nachwuchs-Triathlet, Marchelo Maximilian Kunzelmann-Loza aus Regensburg, der bereits auf der Mitteldistanz erste beachtliche Erfolge erkämpft hat. 

Uns ist wichtig, authentische Sportler im Team zu haben. Athleten, die für ihren Sport lichterloh brennen, einen mega Spaß an ihrer sportlichen Leidenschaft haben und mit uns zusammen Spoosty leben. Vertrauen in eine Sport Nutrition, die es in sich hat. Diese Athleten haben wir in Sebi, Roman und Marchelo gefunden. Wir freuen uns sehr, euch im Sportteam zu haben!

Das Tri-Trio selbst hat sich auf die Fahne geschrieben, den Triathlon noch attraktiver zu machen. "Make Triathlon sexy again" ist ihre Devise - für Sportler und für die Zuschauer! Mit Spoosty haben sie einen jungen, unkonventionellen  Partner an der Seite, der mit ihnen gemeinsam diesen Weg geht. 

Mit unserem spoosty pro.tri.team starten wir das kommende Jahr in eine erfolgreiche und leidenschaftliche Zeit im Triathlon! Ironman Hawaii, wir kommen!

spoosty triathlon team
Spoosty pro.tri.team: v.l.n.r. Roman Deisenhofer, Sebastian Neef, Marchelo Kunzelmann-Loza

Zurück